Anja Kranefeld

In der Geweke 64

58135 Hagen/Westfalen

Tel. 02331 739 8884

info@kranefeld.de

bundesweite Wirtschafts- und Nachfolgeberatung für Tierärzte

Altersteilrente der Tierärzteversorgung Niedersachsen

Die Tierärzteversorgung Niedersachsen ermöglicht seit Neuestem den Antrag auf Altersteilrente. Dies bietet interessante Gestaltungsmöglichkeiten bei der Nachfolge- und Ruhestandsplanung. Die Details in Kürze:

 

Voraussetzungen für die Altersteilrente:

  • Anspruch auf vorgezogene Altersrente
  • kein Bezug einer Berufsunfähigkeitsrente während der Teilrente
  • kein Bezug von Zuschüssen zu Reha-Leistungen während der Teilrente
  • Beantragung der Altersteilrente (nur einmal möglich)

Höhe der Altersteilrente:

  • 30, 50 oder 70 Prozent der Vollrente
  • Prozentsatz wird einmalig und unveränderlich festgelegt
  • ein weiterer Rentenantrag ist nur auf die Vollrente möglich

Rentensteigernde Wirkung:

  • während des Bezugs der Teilrente sind weiterhin Beiträge zu zahlen
  • die Beiträge beziehen sich auf den verbleibenden Erwerbsanteil 
  • die fortlaufenden Beitragszahlungen haben rentensteigernde Wirkung

Was ist außerdem zu beachten?

  • Der bei Rentenbeginn der Altersteilrente geltende persönliche Steuersatz gilt auch für die spätere Vollrente 
  • die fortlaufenden Beitragszahlungen haben rentensteigernde Wirkung

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ewald Groenewold (Sonntag, 23 Mai 2021 15:11)

    Wie funktioniert das mit der Altersteilrente? Vor- und Nachteile, die sich sich ergeben. Schmälert dieses Vorgehen meine spätere Rente?