Anja Kranefeld

In der Geweke 64

58135 Hagen/Westfalen

Tel. 02331 739 8884

info@kranefeld.de

bundesweite Wirtschafts- und Nachfolgeberatung für Tierärzte

PRAXISVERMITTLUNG - AKTUELLE PRAXISANGEBOTE

Teilhaberschaften, Tierarztpraxen, Tierkliniken, Praxiskooperationen

Neben der Praxisvermittlung biete ich eine auf Ihre konkreten Bedarfe und Zielsetzungen zugeschnittene Nachfolgeberatung an. Diese kann z.B. eine Praxisbewertung, Praxisoptimierung vor der Praxisübergabe, Gestaltung der Kooperations- oder Nachfolgeregelungen und/oder die Begleitung Ihrer Verhandlungsgespräche und Kreditakquise umfassen.

Tierarzt nach einer Praxisübernahme: "Vielen Dank, dass Sie sich so für dieses Projekt engagiert haben!"

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Kranefeld

Inhaberin der Wirtschafts- und Nachfolgeberatung

Betriebswirtin, Geprüfte Bilanzbuchhalterin (IHK), Tierärztin

 

Mobil 0162 2453733

Tel. 02331 739 8884

anja.kranefeld@kranefeld.de

Schnellzugriff nach Bundesländern

Baden-Württemberg (3) Niedersachsen (1)
Bayern (2) Nordrhein-Westfalen (7)
Berlin (0) Rheinland-Pfalz (0)
Bremen (0) Saarland (0)
Brandenburg (0) Sachsen (0)
Hamburg (1) Sachsen-Anhalt (1)
Hessen (2) Schleswig-Holstein (4)
Mecklenburg-Vorpommern (1) Thüringen (0)

Noch nicht das Passende für Sie dabei? Dann fragen Sie gerne nach weiteren Praxen in meine Datenbank!

BADEN-WÜRTTEMBERG

K4820_07012 - BADEN-WÜRTTEMBERG - KLEINTIERPRAXIS   NEU

Bundesland: Baden-Württemberg
Plz-Bereich:  77xxx
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: 120 qm, barrierefrei
Digitalisierung: bis 175 Mbit/s verfügbar
Übergabe: altersbedingt (optional: mit Immobilie)
Netto-Umsatz: durchschn. 171 TEUR (2017-2020)
  positiver Trend

Diese Tierarztpraxis für Klein- und Heimtiere befindet sich ein einem sehr gut angebundenen Industriegebiet in einer modernen Immobilie aus dem Baujahr 2003. Die Praxis bietet das gesamte Spektrum der schulmedizinischen Kleintiermedizin inkl. Weichteil- und Unfallchirurgie (außer orthop. Chirurgie), Dermatologie, Ernährungsberatung und Verhaltensmedizin für Hunde und Katzen an. Die Blutuntersuchungen erfolgen im Fremdlabor. Ein großzügiger Aufwach- und Stationsraum ermöglicht die (kurzfristige) Aufnahme von (Intensiv-)Patienten. Komplexe und/oder langwierige Fälle werden an die Kliniken im Umfeld überwiesen, mit denen eine hervorragende Zusammenarbeit und zuverlässige Rücküberweisung erfolgt.

 

Auf dem Grundstück befindet sich auch die Hundepension des Praxisinhabers (Plätze für 6-8 Hunde in Einzel- und Kleingruppenunterbringung in komfortablen Hütten/Zwingern) mit 300 qm Auslauffläche.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

K4320_19030 - BADEN-WÜRTTEMBERG - KLEINTIERBEREICH  

Bundesland: Baden-Württemberg
Region:  Landkreis Schwäbisch-Hall
Tierart: Kleintierbereich einer Gemischtpraxis
  reine Terminpraxis / keine festen Sprechstundenzeiten
Praxisteam: 1 übernahmefähige TMFA (Teilzeit)
Übergabe: zeitnah
Bereichsumsatz: durchschn. 142,5 TEUR netto (2019/2020)

Aufgepasst Vet-Mamis und Vet-Papis! Wäre es nicht schön für Sie, wenn Sie neben Ihrer (jungen) Familie auch etwas Tiermedizin (mit Perspektive auf mehr) betreiben könnten? Der Kleintierbereich der Gemischtpraxis (siehe auch Chiffre G4320_19030) wird aus gesundheitlichen Gründen übergeben und eignet sich bestens für die Kombination aus Familie und Beruf. Die Kunden und Patienten mögen den empathischen und ruhigen Umgang des Übergebers und würden sich über eine entsprechende Nachfolger-Persönlichkeit freuen. Die Praxis bietet als einzige im Einzugsgebiet Schul- und Komplementärmedizin an (u.a. Laser-/Akupunktur, Homöopathie) und wird auch deswegen von vielen Kunden - auch aus der weiteren Umgebung - frequentiert. Die Kleintiernotdienste werden abwechselnd unter den Praxen im Einzugsgebiet verteilt, sodass nur alle 8 Wochen ein Wochenenddienst anfällt. Zur Praxisausstattung gehören u.a. ein digitales Röntgengerät und ein Ultraschallgerät mit Farbdoppler. Vor Ort gibt es alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs und eine ärztliche Versorgung. Eine/n KiTa und KiGa sowie eine Grundschule bis zur 4. Klasse sind ebenfalls vorhanden. Mit Bus und Bahn sind auch die weiterführenden Schulen gut erreichbar. Die Städte Heilbronn, Würzburg, Nürnberg und Ulm sind in ca. 45-60 Autominuten erreichbar.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD 0162 2453733

G4320_19030 - BADEN-WÜRTTEMBERG - GEMISCHTPRAXIS   

Bundesland: Baden-Württemberg
Region: Landkreis Schwäbisch-Hall
Praxisart/-form: Gemischtpraxis, Einzelpraxis
  (Kleintier-Terminpraxis, Pferdefahrpraxis)
Leistungsspektrum: Schul- und Komplementärmedizin
Praxisteam: derzeit 3 TMFA
Übergabe: zeitnah, aus gesundheitlichen Gründen
Netto-Umsatz: durchschn. ca. 204,5 TEUR
  (2019/2020 inkl. 4 Wochen Praxisurlaub)

Die Kunden und Patienten dieser Gemischtpraxis mögen den empathischen und ruhigen Umgang des bisherigen Praxisinhabers und würden sich über eine entsprechende Nachfolger-Persönlichkeit sehr freuen. Da die Nachbarpraxen fast nur schulmedizinisch arbeiten, ist die Komplementärmedizin sowohl in der Kleintier- als auch Pferdepraxis ein Kundenmagnet (u.a. Laser-/Akupunktur, Homöopathie). Der Kleintierbereich bietet u.a. Allgemeinmedizin und Internistik, Weichteilchirurgie, Orthopädie, Dermatologie, Ernährungs- und Fütterungsberatung an udn hat eine moderne Ausstattung (u.a. digitales Röntgensystem, Ultraschallgerät mit Farbdoppler). Das Leistungsspektrum für Pferde umfasst neben der Allgemeinmedizin und Internistik auch die Dermatologie, Tupferproben-Entnahmen, Geburtshilfe, Fohlenmedizin sowie Zahnmedizin (manuell/maschinell). Wiedereinsteiger/innen oder Tierärzt/innen mit jungen Familien können die Praxisbereiche auch einzeln übernehmen (siehe auch Kleintierbereich, Chiffre K4320_19030) und später weiter ausbauen. Bei Interesse und entsprechender Qualifikation könnte evtl. auch die ambulante Fleischbeschau im Auftrag des Landratsamtes (montagvormittags) vom Übergeber übernommen werden. Sie findet montagsvormittags statt und lässt sich gut in die Praxisabläufe integrieren. Vor Ort gibt es alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, ärztliche Versorgung und verschiedene Bildungseinrichtungen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

BAYERN

K4820_06009 - BAYERN - KLEINTIERPRAXIS - NEU

Bundesland: Bayern
Region:  Landkreis Augsburg
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: 190 qm (u.a. 2 Bhdlgs.-, 1 OP-Raum)
Digitalisierung: bis zu 100 Mbit/s verfügbar
Übergabe: altersbedingt, mit Immobilie (1.500 qm Grundstück)
Netto-Umsatz: durchschn. 270.000 Euro

Diese Kleintierpraxis ist genau das Richtige für Familienmenschen oder ein Team aus mehreren Tierärzt/innen, die sich im Ländlichen wohlfühlen und dennoch nicht auf die Vorzüge der Großstädte Augsburg, Ulm und München verzichten möchten. Das Grundstück und die Immobilie mit Wohnung und Praxis bieten Ihnen viel Platz, um Ihre eigenen Vorstellungen zu verwirklichen. Der solide und solvente Kundenstamm (Abrechnung zum 1,4- bis 1,8-fachen GOT-Satz) sowie zwei Teilzeit-Tierärztinnen erleichtern Ihnen den Start am neuen Wirkungsort. Das Leistungsspektrum der schulmedizinisch ausgerichteten Praxis umfasst u.a. die Prophylaxe, Allgemeinmedizin, alle gängigen Weichteil-OPs, Tumoroperationen, bildgebende Diagnostik und Labordiagnostik. Komplizierte (knochenchirurgische) Fälle und Notfälle werden in guter Zusammenarbeit mit den umliegenden Kliniken versorgt. Vor Ort gibt es zwei Kindergärten und eine Grund- und Mittelschule. Die weiterführenden Schulen und sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind aufgrund der guten (öffentlichen) Verkehrsanbindung ans Umfeld bzw. zu den nächstliegenden Städten problemlos zu erreichen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

P4120_23007 - BAYERN - PFERDEFAHRPRAXIS 

Bundesland: Bayern
Region: Oberbayern
Praxisart/-form: Pferdefahrpraxis, Einzelpraxis
Übergabe: Sommer/Herbst 2021 inkl. Einarbeitung
Netto-Umsatz: durchschn. 100 TEUR in Teilzeit auf Abruf,
  Umsatzsteigerung am Standort möglich

Diese Allrounder-Pferdefahrpraxis betreibt solide klassische Pferdemedizin und sucht eine/n engagierte/n Nachfolger/in, der/die das "Handwerkszeug" der Fahrpraxis bereits beherrscht und mit allen Sinnen untersucht und behandelt. Der Kundenstamm besteht aus Einzeltierhalter/innen (Freizeitpferde) sowie Züchtern und Pferdesportlern. Pünktlichkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise werden genauso von den Kund/innen geschätzt wie die offen-ehrliche Kommunikation über Prognosen, Behandlungsmöglichkeiten und -grenzen oder ggf. notwendige Klinikaufenthalte. Das Leistungsspektrum der Praxis umfasst u.a. die Allgemeinmedizin, Internistik, Chirurgie (ohne Kolik-OP), Gynäkologie (z.B. sonogr. Trächtigkeits-US), Andrologie (z.B. Kastration im Stehen), Fohlenmedizin (z.B. Nabelbrüche) u.v.m.. Des Weiteren besteht weiterhin reger Bedarf an Röntgen-Untersuchungen und Ankaufuntersuchungen, die aber seit einiger Zeit nicht mehr von der Praxis angeboten werden. Im ländlichen Fahrgebiet herrscht viel Zuzug/Neubautätigkeit, sodass mit weiterem Kundenpotenzial gerechnet werden kann. Die Höfe in der Umgebung lassen bei Bedarf die Anmietung von Pferdeboxen für stationäre Patienten zu. Da nach der Praxisübernahme und sorgfältigen Einarbeitung der Wegzug des jetzigen Praxisinhabers geplant ist, werden sich die Kunden bei entsprechender Fachkompetenz schnell an den/die Nachfolger/in binden können.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

HAMBURG

K4820_07002 - HAMBURG - KLEINTIERPRAXIS   NEU

Bundesland: Hamburg
Praxisart/-form:  Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: ca. 200 qm (u.a. 3 Bhdlgs.-, 1 OP-, 1 US-Raum)
Teamgröße: 5 angestellte + 2 freie Mitarbeiterinnen
Digitalisierung: bis 100 Mbit/s verfügbar
Übergabe: flexibel, viele Gestaltungsmöglichkeiten
Netto-Umsatz: ca. 350 TEUR, Trend steigend

Diese Kleintierpraxis sieht sich als Allrounder und bietet ein breites Spektrum aus Schul- und Komplementärmedizin an. Es werden Hunde, Katzen und Heimtiere inkl. Vögel behandelt. Zum Leistungsspektrum gehören: Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Weichteilchirurgie, Ophthalmologie inkl. Augen-OPs, Zahnmedizin, Akupunktur und Labordiagnostik. Darüber hinaus kümmern sich zwei freie Mitarbeiterinnen um die Kardiologie (Herzultraschall) und Physiotherapie (Unterwasserlaufband). Die moderne Ausstattung umfasst u.a. ein neues digitales Röntgengerät, ein Dentalröntgengerät und ein Ultraschallgerät. Der/die Nachfolger/in sollte einige Jahre Berufserfahrung mitbringen und Wert auf die Vorsorge und eine sorgfältige Diagnostik und Therapie legen. 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

HESSEN

K3920_26005 - HESSEN - KLEINTIERPRAXIS -  NEU

Bundesland: Hessen
PLZ-Bereich: 34xxx
Praxisart/-form: städtische Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: 75 qm (u.a. 1 Bhdlgs.-, 1 OP-/US-Raum)
Praxismiete: 570 € netto kalt
Digitalisierung: bis 500 Mbit/s verfügbar
Umfeld (Bildung): viele KiTas, 27 Grund-, 8 Gesamt-, 4 Haupt-/Realsch., 7 Gymn.
Übergabe: altersbedingt, Frühjahr 2021
Netto-Umsatz: durchschn. 180 TEUR bei 4 d/Wo. (Mo, Di, Mi, Fr)
Gewinn: durchschn. 80 TEUR (44,4 % v. Netto-Umsatz)
VHB: 35.000 Euro + Warenbestand

Diese Kleintierpraxis zeigt, dass man auch heute noch als engagierter und kompetenter Einzelpraktiker mit Konzentration auf die wesentlichen Ausstattungsgegenstände auskömmliche - und bei Bedarf noch ausbaufähige - Umsätze und Gewinne auf kleiner Praxisfläche erzielen kann! Voraussetzung ist die sichere Beherrschung der klassischen Kleintiermedizin inkl. Weichteilchirurgie sowie eine empathische Umgangsweise mit Tier und Mensch. So können Sie auch zukünftig die familienfreundliche 4-Tage-Woche und einen mehrwöchigen Jahresurlaub realisieren oder eine Vollzeitpraxis aufbauen. Diese kann z.B. auch durch zwei teilzeitarbeitende Vet-Mamis/Vet-Papis geführt werden. Dabei erhalten Sie die kompetente Unterstützung durch eine freundlich-souveräne TMFA (von derzeit 2 TMFA) bei allen Praxisabläufen, Behandlungs- und OP-Fällen und bei der Praxisverwaltung. Die Praxis weist die übliche städtische Wettbewerberdichte auf. Spezielle Fälle (z.B. Herzultraschall, Knochenchirurgie) können an spezialisierte Kolleg/innen bzw. in eine nahe Klinik überwiesen werden. Hört sich interessant für Sie an? Dann melden Sie sich gerne! 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffre K2028_12011 - HESSEN - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Hessen
PLZ-Bereich: 35xxx
Tierart: Kleintiere (Einzelpraxis)
Praxisfläche: ca. 135 qm
Digitalisierung: bis 250 Mbit/s (Downloads)/bis 40 Mbit/s (Uploads)
Übergabe: ab sofort, persönlich bedingt
Netto-Umsatz: < 150 TEUR in Teilzeit

Die sehr verkehrsgünstig gelegene Praxis (stationäre Kleintierpraxis + mobile Pferdeosteopathie) möchte ihren Kleintierbereich an eine/n Tierärztin/Tierarzt mit kleinem Budget aber großem Interesse an guter und moderner Tiermedizin übergeben. Die helle und günstig geschnittene Praxis mit 2 Behandlungsräumen, 1 OP-Raum und 1 Untersuchungsraum (Röntgen, Ultraschall) eignet sich sowohl für Einsteiger, die sich in der Nähe ihres Studienplatzes bereits auf einer gewissen Kunden-/Umsatzbasis niederlassen wollen, als auch für erfahrene Tierärzte, die sich zügig die offenen Kunden-, Patienten- und Umsatzpotenziale des Praxisstandorts erschließen können. Zur Abrundung des Leistungsspektrums bestehen Kooperationen mit drei Tierphysiotherapeutinnen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Chiffre G5016-020014 - MECKLENBURG-VORPOMMERN - GEMISCHTPRAXIS - RESERVIERT

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
PLZ-Bereich: 18xxx
Praxisart: Gemischtpraxis (Rd., Kltr., Pfd.)
Praxisform: Einzelpraxis
Abgabe: ab sofort, individuell vereinbar mit/ohne Immobilie
Umsatz: 550 TEUR netto

Gemischtpraxis für Rinder, Kleintiere und Pferde in Großstadt- und Ostseebad-Nähe mit oder ohne Immobilie abzugeben. Nachfolgeregelung flexibel vereinbar. Große helle Räume, moderne Ausstattung (digitales Röntgen, mobiles Ultraschall, Endoskope), großer Kundenparkplatz. Der Kundenstamm schätzt die hohe Qualität der Rinderbestandsbetreuung, Labordiagnostik und Kleintierchirurgie. Ein geringer Pferde-Anteil rundet das Leistungsangebot ab. Ein nahes Wohnneubaugebiet birgt weiteres Marktpotenzial.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

NIEDERSACHSEN

Chiffre K3119_11014 - NIEDERSACHSEN - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Niedersachsen
Lage: zwischen Bremen und Hamburg
Praxisart: Kleintierpraxis
Praxisform: Einzelpraxis
Praxisfläche/-miete: 140 qm / 1.500 Euro Kaltmiete
Übergabepreis: gem. Praxisbewertung (VHB)
Abgabe: ab sofort, flexibel gestaltbar

Die Praxis wurde vor ihrem Umzug in das lebendige Zentrum einer attraktiven norddeutschen Kreisstadt (ca. 22.000 Einwohner) als Klinik betrieben. Das Leistungsspektrum entspricht weiterhin Klinikniveau und umfasst u.a. die Allgemeinmedizin, Weichteil- und Knochenchirurgie, Zahn- und Kieferchirurgie, Gynäkologie und Augenheilkunde. Die moderne Geräteausstattung und gute Zusammenarbeit mit einer nahen Tierklinik gewährleisten umfangreiche Untersuchungs- und Diagnosemöglichkeiten sowie die Notdienstversorgung der Patienten.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD 0162 2453733

NORDRHEIN-WESTFALEN

K4320_20027 - NRW - KLEINTIERPRAXIS   NEU

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 46xxx, rechtsrheinisch
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Räume: ca.80 qm, u.a. 2 Bhdlgs.-, 1 OP-, 1 Rö-US-Raum
Umfeld (Bildung): viele KiTas, alle Schulformen vor Ort
Übergabe: zeitnah, altersbedingt, Einarbeitung möglich
Netto-Umsatz: auf Anfrage

Diese Praxis (seit 1994 am heutigen Standort) besticht durch viele praktische Details, die Ihnen und den Kunden das Leben leichter machen: Schon die Anfahrt beginnt ohne lästige Parkplatzsuche. Die beiden Behandlungsräume - einer inkl. kleinem Labor u. OP-Vorbereitung - haben eine gemeinsame Durchgangstür und die Praxisschränke sind von beiden Behandlungsräumen aus nutzbar. Das spart überflüssige Ausstattung und verkürzt die Praxiswege! Weitere praktische Details warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Die Praxis bietet das gesamte Spektrum der schulmedizinischen Kleintiermedizin inkl. einfache knochenchirurgische OPs an. Der Übergeber arbeitet Sie gerne sorgfältig in den Kundenstamm ein, der in den letzten 3-4 Jahren jährlich mehr als 350 Kunden-Neuzugänge verzeichnete. Der durchschnittliche Behandlungsumsatz lag 2017-2019 bei rund 80 Euro netto/Behandlung (Leistungen + Medikamente). Das Praxisumfeld weist einige etwa gleich alte Praxen, Neubautätigkeiten und Zuzüge auf und birgt somit weiteres Kunden- und Behandlungspotenzial. Vor Ort gibt es neben einem breitgefächerten allgemeinen Bildungsangebot auch zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

K3320_01005 - NRW - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 46xxx (Landkreis Wesel)
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: u.a. 1 Bhdgs.- und 1 Bhdlgs.-/OP-Raum
Praxismiete: 6,00 € netto/qm
Übergabe: flexibel, mit überleitender Tätigkeit
Netto-Umsatz: auf Anfrage

In dieser niederrheinischen Kleintierpraxis können Sie - z.B. auch als Wiedereinsteiger/in - Ihre Spürnase für gute Chancen nutzen und Ihre Praxisräume individuell gestalten. Sie denken an eine bestimmte Raumaufteilung? Kein Problem: Die ehemals ungeteilte Erdgeschossfläche kann durch die Trockenbauweise bei Bedarf an Ihre eigenen Vorstellungen angepasst werden. Der Tageslicht-Keller hat ca. 27 qm Ausbaureserve, die sich z.B. für die Einrichtung eines Hundesalons oder großzügigen OP-Raums eignen. Der Zugang erfolgt direkt von den Praxisräumen aus. Die umliegenden Kellerräume können Ihnen z.B. auch zur OP-Vorbereitung und/oder als Station dienen. Pflegeleichte moderne Fußbodenbeläge, Licht-, Heizungs- und Wasseranschlüsse sind bereits vorhanden. Neben dem vorhandenen Innenwartezimmer wäre im Außenbereich ein Außenwartezimmer realisierbar.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

K3220_07010 - NRW - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 53xxx (rechtsrheinisch)
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Praxisfläche: ca. 260 qm (u.a. 4 Bhdlgs.-, 2 OP-Räume)
Praxismiete: rund 6,70 € netto/qm kalt
Übergabe: flexibel nach Vereinbarung
Netto-Umsatz: auf Anfrage

Diese verkehrsgünstig gelegene Praxis bietet Ihnen räumliche und fachliche Gestaltungsmöglichkeiten. Auf rund 260 qm Praxisfläche können Sie Ihre ganz persönlichen Vorstellungen verwirklichen. Da die heutige Kleintierpraxis ursprünglich als Pferdeklinik betrieben wurde und sowohl eine hohe Pferdedichte und ein angrenzender Reitstall mit Reithalle vorhanden sind, ist auch die Einrichtung einer Gemischt- oder Pferdepraxis kein Problem. Zum heutigen Leistungsangebot gehören die Allgemeinmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Labordiagnostik und bildgebende Verfahren inkl. CT auf Klinikniveau. Auf Wunsch erfolgt die Einführung in den Kundenstamm und eine sorgfältige Einarbeitung (z.B. in die bildgebende Diagnostik). Auf vertraglicher Basis sind z.B. eine temporäre Praxisgemeinschaft oder eine freie konsiliarische Tätigkeit bzw. Konsiliarpraxis des Übergebers denkbar.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffre K2027_08018 - NRW - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 33xxx
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Leistungsangebot: Schulmedizin, Komplementärmedizin
Praxisfläche: 116 qm (5,07 € netto/qm Kaltmiete)
Digitalisierung: bis zu 500 Mbit/s verfügbar
Übergabe: Frühjahr 2021
Netto-Umsatz rd. 230 TEUR (2019), deutlich positiver Trend

Diese Kleintierpraxis liegt in einem großen Wohngebiet mit alt eingesessenen Tierhalter/innen und umfangreicher Neubautätigkeit (Ein- und Mehrfamilienhäuser). Als neue/r Haustierarzt/-tierärztin des treuen und generationenübergreifenden Kundenstamms sind Sie erste/r Ansprechpartner/in für die kleinen und großen Wehwehchen der Patienten. Das Leistungsspektrum umfasst die Allgemeinmedizin, Weichteilchirurgie, digitales Röntgen, Zahnmedizin, Dermatologie und Komplementärmedizin (Akupunktur nach TCM, Homöopathie, Schmerztherapie). Für komplexe (z.B. knochenchirurgische) Fälle können die Patienten an mehrere Tierkliniken überwiesen werden. Für sonographische/kardiologische Untersuchungen besteht eine Kooperation mit einer mobilen Praxis. Die Verhaltenstherapie wird durch eine weitere externe Kooperationspartnerin (Tierärztin) durchgeführt. 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffre K2025_07009 - NRW - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 32xxx
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Leistungsangebot: Schulmedizin
Praxisfläche: ca. 114 qm (7 € netto/qm Kaltmiete)
Digitalisierung: bis zu 500 Mbit/s verfügbar
Übergabe: ab sofort, Einarbeitung möglich
Netto-Umsatz: durchschn. 238 TEUR, positiver Trend

Die idyllisch gelegene Kleintierpraxis auf einer sehr gepflegten Hofanlage in Ostwestfalen-Lippe ist an eine/n Tierarzt/Tierärztin mit Herz und Verstand für die pelzigen und gefiederten Patienten und ihre Tierhalter abzugeben! Das treue Stammklientel kommt aus 15-20 km Umkreis zur ländlichen Praxis. Diese existiert bereits seit 1970 und ging ursprünglich aus einer Gemischtpraxis hervor. Heute konzentriert sich die Praxis auf die kompetente Behandlung von Klein- und Heimtieren inkl. Ziervögeln. Zum Leistungsspektrum gehören u.a. Allgemeinmedizin, Weichteil-OPs, Zahn-/Kieferchirurgie, stationäre Aufnahme, Dermatologie, Ophthalmologie, Ultraschall, Röntgen (analog), Verhaltenstherapie. Vor Ort gibt es eine Waldorfschule und eine konfessionelle Grundschule. Die umliegenden Ortschaften sind gut über Kreis- und Bundesstraßen erreichbar. 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffre K2022_19029 - NRW - GEMISCHTPRAXIS (KTP, PFD)

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
PLZ-Bereich: 58xxx
Praxisart/-form: gemischte Einzelpraxis
Praxisschwerpunkt: Kleintiere
Leistungsangebot: Schul- und Komplementärmedizin
Verkaufsumfang: Kundenstamm, Ausstattung, Praxisräume (ca. 100 qm)
Übergabe: ab sofort
Netto-Umsatz: ca. 200 TEUR/Jahr

Sie möchten als ganzheiltich tätige/r Tierarzt/Tierärztin arbeiten und die Möglichkeiten der Schul- und Komplementärmedizin optimal einsetzen? Dann sollten Sie sich diese Praxis im Sauerland anschauen! Bei entsprechenden Vorkenntnissen ist die sofortige Praxisübernahme denkbar. Mit Vorvertrag kommt auch eine schrittweise Weiterentwicklung Ihrer komplementärmedizinischen Kompetenzen und spätere Übernahme des solventen Kundenstamms und der modernen Praxisausstattung infrage. Der Kleintier-Schwerpunkt wird bisher durch die Pferdefahrpraxis im näheren Praxisumfeld ergänzt, in der v.a. gut terminierbare komplementärmedizinische Behandlungen nachgefragt werden (es ist auch die separate Übernahme der Praxisbereiche Kleintier u. Pferd möglich, siehe hierzu auch Chiffre G2022_19029). Die verkehrstechnisch gut angebundene Praxis weist eigene und gute öffentliche Parkmöglichkeiten auf und gewährt viel Flexibilität bezüglich der späteren Praxisausrichtung. Lebenspartner finden vor Ort z.B. Arbeitsplätze in der Elektro- und Metallindustrie. Für Ihre Kinder stehen vor Ort sechs Kindergärten und diverse Schulformen zur Verfügung.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 245733

Chiffre G2022_19029 - NRW - PFERDEBEREICH EINER GEMISCHTPRAXIS

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Postleitzahl: 58xxx
Praxisart/-form: Pferdefahrpraxis einer gemischten Einzelpraxis
Praxisschwerpunkt: Kleintiere
Leistungsspektrum: Schul- und Komplementärmedizin
Übergabe: ab sofort

Bei diesem Angebot handelt es sich um die Pferdefahrpraxis einer gemischten Einzelpraxis (KTP, Pfd), siehe Chiffre K2022_19029. Die Pferdefahrpraxis findet aus organisatorischen Gründen bisher v.a. im näheren Umfeld des Praxisstandorts der Gemischtpraxis statt. Es werden bisher v.a. gut terminierbare komplementärmedizinische Leistungen angefordert. Die Bereiche können sowohl einzeln, als auch gemeinsam übernommen und weiter ausgebaut werden. 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffe K2220_13009 - NRW - KLEINTIERPRAXIS 

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Postleitzahl: 40xxx
Praxisart/-form: Kleintier-Einzelpraxis, mit Reptilien-/Amphibienanteil
Praxisfläche: 112 qm (7,45 €/qm)
Netto-Umsatz: ca. 235 TEUR/Jahr, positiver Trend
Übergabe: Frühjahr 2021
VHB: 60.000 Euro + Warenbestand

Das Leistungsspektrum der verkehrsgünstig gelegenen Praxis im Großraum Düsseldorf umfasst die Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Weichteilchirurgie und Labordiagnostik für Kleintiere, Heimtiere, Amphibien und Reptilien. Die Kunden schätzen die freundliche Praxisatmosphäre und kommen als Reptilienhalter sogar aus Düsseldorf (ca. 20 km entfernt) und Köln (ca. 50 km entfernt) zur Praxis. Für die Besucher stehen gemietete Parkplätze im Innenhof zur Verfügung. Unter anderem sind ein Röntgengerät (analog), Zahnultraschall, Blutanalysegeräte, Mikroskop und Geräte zur UVB-Ausmessung von Terrarienlampen vorhanden. Ein Kühlschrankraum bietet jährlich bis zu 60 Schildkröten Platz für die Winterruhe. Bei Bedarf steht der Digitalisierung der Praxis mit einer Bandbreite von 100 MBit (Uploads) bis 1000 MBit (Downloads) nichts im Wege (z.B. Datentransfer i.d. bildgebenden Diagnostik, Telemedizin). Der Praxisstandort mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Freizeit- und Kultureinrichtungen, zahlreichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten, sämtlichen Schulformen sowie einem Krankenhaus und mehreren Senioreneinrichtungen eignet sich auch für Tierärzte mit Familienanschluss.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

SACHSEN-ANHALT

Chiffre K2919_23006 - SACHSEN-ANHALT - KLEINTIERPRAXIS 

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Region: Raum Magdeburg
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Verkaufsumfang: Kundenstamm, Ausstattung, Immobilie
Übergabe: altersbedingt
Netto-Umsatz: ca. 400 TEUR (Durchschnitt 2017-2019), steigender Trend

Die Kleintierpraxis bedient ein breites schulmedizinisches Spektrum (u.a. Internistik, Chirurgie, Dermatologie, Zahn- und Augenheilkunde). Insbesondere die Nachfrage nach internistischen Leistungen steigt stetig im solventen Kundenstamm. 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

SCHLESWIG-HOLSTEIN

K3820_08011 - SCHLESWIG-HOLSTEIN - KLEINTIERPRAXIS + RINDERFAHRPRAXIS

Bundesland: Schleswig-Holstein
PLZ-Bereich: 25xxx
Praxislage: ländlich
Praxisart/-form: Kleintier- u. Rinderfahrpraxis, Einzelpraxen
Praxisfläche: 150 qm + optional 50 qm
Praxismiete: verhandelbar
Übergabe: altersbedingt, individuell / flexibel, ohne Immobilie
Netto-Umsatz: insges. > 400 T€ in Teilzeit (> 200 T€ KTP, 200 T€ GTP)

Hier befinden sich zwei Praxen unter einem Dach!

Die momentane Teilzeit-Kleintierpraxis (früher: Klinikstatus) befindet sich in einer schmucken Praxisimmobilie und eignet sich insbesondere für die Übernahme durch eine/n berufserfahrene/n freundlich-souveräne/n Kolleg/in (z.B. Wiedereinsteiger/in), die/der die Internistik, Chirurgie, Sonographie und Ophthalmologie bereits sicher beherrscht. Bei Bedarf können die entsprechenden Kompetenzen aber auch noch in einer vertraglich geregelten überleitenden Tätigkeit entwickelt werden. Die Kundennachfrage im kollegialen Umfeld reicht bei entsprechender Fachkompetenz aus, um die Praxis (wieder) als Vollzeit-/Vollerwerbspraxis zu betreiben.

 

Die Rinderfahrpraxis ist gut terminierbar und die Wege zu den Höfen sind kurz.

 

Die Praxen können sowohl jeweils von einem Tierarzt/einer Tierärztin alleine als auch von mehreren Tierärzt/innen oder einem (Ehe-)Paar als Praxisgemeinschaft oder gemischte Gemeinschaftspraxis betrieben werden.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

K2818_11008 - SCHLESWIG-HOLSTEIN - KLEINTIERPRAXIS

Bundesland: Schleswig-Holstein
Region: Ostholstein
Praxisart/-form: Kleintierpraxis, Einzelpraxis
Leistungsspektrum: Schulmedizin + Chiropraktik
Praxisfläche: 120 qm
Digitalisierung: bis 1.000 Mbit/s verfügbar
Übergabe: ab sofort, altersbedingt
Netto-Umsatz: > 400 TEUR/Jahr

Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Diese Praxis ermöglicht Ihnen - auch als Tierarztpaar bzw. Tierärztegespann - Leben und Arbeiten unter attraktiven Bedingungen: Die Kleintierpraxis befindet sich in Zentrumslage mit guter Verkehrsanbindung und sehr guten Parkmöglichkeiten sowie in unmittelbarer Nähe zu Einzelhandel, Schulen, Gastronomie, Kultur, Freizeit und Park-/Seenlandschaft. Die langfristig gesicherten Mieträume befinden sich im Erdgeschoss einer charmanten Immobilie. Der/die Nachfolger/in sollte einige Jahre Berufserfahrung, Pragmatismus und auch in "Rushhours" eine humorvolle Souveränität mitbringen. Ein wenig Spaß am Operieren macht Sie zu einer/einem optimalen Kandidat/in. Bei Bedarf steht Ihnen ansonsten auch nervenstarke tierärztliche OP-Unterstützung zur Verfügung. Auf Sie wartet ein eingespieltes Praxisteam, das sich eine Probe-Zusammenarbeit von Ihnen wünscht und gerne dazu bereit ist, mit einem/einer neuen Chef/in "durch dick und dünn" zu gehen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Chiffre K2519_19028 -  SCHLESWIG-HOLSTEIN - KLEINTIERPRAXIS - AKTUALISIERT

Bundesland: Schleswig-Holstein
Lage: Hamburger Speckgürtel
Praxisart: Kleintierpraxis
Praxisform: Einzelpraxis
Mitarbeiter: 1 TMFA
Praxisfläche: ca. 216 qm reine Praxisfläche
Umsatz: > 250 TEUR netto (Durchschnitt 2017-2019)
Abgabe: ab sofort, Einarbeitung möglich

Die Praxis liegt sehr verkehrsgünstig im Hamburger Speckgürtel. Sie ist Teil eines ehemals landwirtschaftlichen Hofensembles, dessen Tenne und Stallungen zwischen 1992 und 2001 sukzessive in Praxisräumlichkeiten ausgebaut wurden. Das Anwesen weist viele Parkmöglichkeiten, schöne und praktische bauliche Details, Grünflächen und einen alten Baumbestand auf. Die Praxisräume umfassen u.a. einen großzügigen Anmelde- und Wartebereich, ein Katzenwartezimmer, 3 Behandlungsräume, 1 Zahn-/OP-Raum und eine Kleintierstation. Zur modernen Geräteausstattung gehören u.a. ein digitales Röntgensystem, ein Ultraschallgerät, Videoendoskope, Laborgeräte, eine Dentalausstattung und Putzroboter. Die Praxismieträume eignen sich für 1-3 Tierärzte, die im prosperierenden Praxisumfeld stetig wachsende Kunden- und Umsatzpotenziale vorfinden (Kaufkraftindex vor Ort: 126, vgl. Deutschland: 100). Die Hofanlage bietet weitere Nutzungsmöglichkeiten und ist ggf. auch für Gemischt- oder Pferdepraktiker interessant.

IHRE ANSPRECHPARNTERIN: A. KRANEFELD, 0162 2453733

Noch nicht die passende Praxis für Sie dabei gewesen?

Sprechen Sie mich gerne an, damit wir schauen können, ob sich eine passende Praxis in meiner Datenbank befindet, die zu Ihren Anforderungskriterien passt.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: A. KRANEFELD, TEL. 0162 2453733